Künstlersozialversicherung: Abgabesatz bleibt für 2016 stabil!

Der Abgabesatz zur Künstlersozialversicherung bleibt im Jahr 2016 stabil bei 5,2 %. Der Entwurf der Künstlersozialabgabe-Verordnung 2016 wurde am 29.7.2015 an die Verbände und Länder zur Stellungnahme versandt.

Das im vergangenen Jahr verabschiedete Gesetz zur Stabilisierung des Künstlersozialabgabesatzes wirkt und verhindert einen weiteren Anstieg des Abgabesatzes. Intensivere Prüfungen der Deutschen Rentenversicherung und der Künstlersozialkasse bei den Arbeitgebern sorgen für eine gerechte Lastenverteilung zwischen den Unternehmen und so für eine solide Finanzbasis der Künstlersozialkasse.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des BMAS.

Quelle: NWB Rechnungswesen - BBK