Gewerbeversicherung
Das Wichtigste auf einen Blick

Wenn es um die Versicherung von Unternehmen und Betrieben geht, ist eine kompetente Beratung unabdingbar. So kann nicht nur der passende Versicherungsschutz ermittelt werden, sie ermöglicht bei sinnvoller Zusammenstellung der Policen auch beachtliche finanzielle Einsparungen.

Die Basis – Geschäftsinhaltsversicherung
Eine Geschäftsinhaltsversicherung umfasst die wichtigsten Risiken, die den laufenden Betrieb maßgeblich beeinflussen können. Sie leistet zum Beispiel bei folgenden Schäden im Rahmen der Bedingungen finanziellen Ersatz:

Einbruch, Diebstahl, Vandalismus: der entstandene Schaden, die Instandsetzungskosten oder der Verlust der Einrichtung beziehungsweise Waren;

Leitungswasserschäden: wenn beispielsweise durch Rohrbrüche Einrichtung und Waren in Mitleidenschaft gezogen werden;
 
Sturmschaden: abgedeckte Dächer oder zerborstene Schaufensterscheiben, die womöglich auch noch Schäden an Produkten oder der Einrichtung nach sich ziehen;
Brand, Blitzschlag, Explosion: Kosten von Losch- und Aufräumarbeiten sowie alle Maßnahmen zur Schadensminderung.